Der-grüne-Samstag-im-März-ehrt-eine-Lokossa-Jugend-für-Herausforderung

Der grüne Samstag im März wird in Lokossa geehrt

2 Kommentare

Youth For Challenge war seinem Engagement aus dem letzten Jahr treu geblieben, unsere Gemeinden zu einem gesunden Lebensumfeld zu machen, und veranstaltete am Samstag, dem 14. des Jahres 2020, seinen dritten CleanUp-Tag. Sie kamen in großer Zahl aus den vier Ecken von Lokossa und waren mehr als zweihundert (200) Jugendliche, Jugendliche und Kinder nehmen an der Aktivität teil, dank der gemeinsamen Bemühungen mehrerer Jugendorganisationen, die sich dem Abenteuer der Öko-Bürger angeschlossen haben, darunter Let's do it, RJLES, Biosphere BENIN und der Jugendverband von Hounkpo. Einige wichtige Beamte der Abteilung waren ebenfalls beteiligt. Sie sind der Präfekt von Mono, Herr Zinsou S. Comlan, vertreten durch seinen Chargé de Mission, Herrn Vlavonou, und der Abteilungsleiter für Tourismus, Kultur und Sport von Mono, Herr Iquel Anani, die während der gesamten Dauer der Aktivität bei uns waren .

Der grüne Samstag im März wird bei Lokossa - Youth For Challenge geehrt
Der grüne Samstag im März wird bei Lokossa - Youth For Challenge geehrt

Vom Rathaus von Lokossa nahm die Menge die Achse Lokossa Rathaus - CAEB Lokossa - SITEX - INSTI (ex IUT) - Carrefour Agnivedji - Präfektur Lokossa, um auf dem öffentlichen Platz des Roten Sterns zu landen, wo wir nach den Reden der Behörden nutzte erneut die Gelegenheit, um junge Menschen über Plastikmüll und die Folgen seiner Verwendung aufzuklären, die Bedeutung des bürgerlichen Verhaltens, das für eine gesunde Umwelt übernommen werden muss.

Der grüne Samstag im März wird bei Lokossa - Youth For Challenge geehrt
Der grüne Samstag im März wird bei Lokossa - Youth For Challenge geehrt

Wir möchten der Jugend von Lokossa, unseren verschiedenen Partnern RJLES, Biosphère Bénin, Let's do it, der Hounkpo Youth Association, den verschiedenen Behörden und der republikanischen Polizei, die die Aktivität überwacht haben, für ihren reibungslosen Erfolg danken.

Weil wir eine gesunde Umwelt verdienen!

Baudelaire AVENON

Französischer Hochschullehrer. Baudelaire Géoffroy AVENON ist ein junger Führer mit Leidenschaft für Literatur und allgemeine Kultur. Er fördert die Vision, unsere Gesellschaften, unseren Kontinent und Afrika durch die Entwicklung unserer Basisgemeinschaften in den Bereichen Bildung und Staatsbürgerschaft zu verändern , Landwirtschaft, Unternehmertum, Umwelt.

2 Kommentare

  1. Kamilou
    22 März 2020

    Es ist der Beweis, dass wir mit ein wenig Willen alles tun können, dass diese großartige Initiative von Youth For Challenge eine Fallstudie mit anderen Jugendorganisationen für einen Einfluss der Stadt erstellt.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.